Drucken
Kategorie: 1. Mannschaft - Spielberichte 2011/2012
Deutliche Niederlagen für 1. und 2. Mannschaft

Die 1. Mannschaft verlor am Samstag Nachmittag auf dem Schönauer Kunstrasen klar mit 3-0 (1-0) und musste die Rote Laterne vom FC Schönau wieder übernehmen. FCW-Keeper Maurizio Di Bella hielt in der Schlussphase noch einen Foulelfmeter und verhinderte mehrfach eine noch höhere Niederlage. Der Rückstand auf den rettenden Platz 12 beträgt nun bereits 11 Punkte.

Am kommenden Samstag empfängt der FCW den FC Erzingen. Anstoss: 14.30 Uhr


Auch für die "Zweite" war am Samstag nichts zu holen. Aus Wyhlen brachte das Team eine deftige 1:6-Niederlage mit nach Wallbach. Den Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1-2 erzielte Benny Laufer.

Am nächsten Sonntag steht bereits der erste Rückrunden-Spieltag auf dem Programm. Die 2. Mannschaft fährt nach Karsau und spielt um 12.45 Uhr gegen die Karsauer Reserve.


Die FCW-Ladies setzten sich in der 2. Runde des Bezirkspokal-Wettbewerbes mit 3-0 gegen den FV Degerfelden durch. Die B-Juniorinnen holten sich ein achtbares 3-3 gegen Tabellenführer TuS Binzen.


Von der Jugendabteilung gibt es gute Resultate zu vermelden. Lediglich die D-Jugend musste sich daheim gegen Schönau mit 0-1 geschlagen geben. Die A-Jugend trennte sich im Spitzen-Duell 1-1 vom FC Wehr. Interessanter Spielbericht dazu von Coach Andi Weber im Hauptmenü unter "Junioren". Den gleichen Gegner schlug die B-Jugend 1-0. Die C-Jugend schickte den SC Lauchringen mit einer 6:0-Packung nach Hause. Einen Tabellenführer kann die Jugendabteilung mit der E-Jugend vorweisen. Sie gewann bereits letzten Mittwoch 5-1 beim Tabellenzweiten SV Murg.