Drucken
Kategorie: 1. Mannschaft - Spielberichte 2011/2012

1. Mannschaft verliert deutlich  -   "Zweite" gewinnt in Karsau !



Die 1. Mannschaft verliert ihr Heimspiel gegen spielstarke Erzinger klar mit 1-5 (0-3). In der 2. Halbzeit verpasst es das Team, für ein besseres Resultat zu sorgen. Ein halbes Dutzend guter Chancen plus Foulelfmeter wurden vergeben, lediglich Mike Skubisch traf zum zwischenzeitlichen 1-3. So gesehen ist das Ergebnis brutal, der Sieg für Erzingen aber natürlich hochverdient.

Am kommenden Samstag (26.11.) empfängt der FCW die Weiler Reserve zum letzten Heimspiel des Jahres 2011. Anstoss: 14.30 Uhr

Die 2. Mannschaft konnte ihr Auswärtsspiel beim SV Karsau II klarer gewinnen, als es das Ergebnis vermuten lässt.
Trotz eines 1:2-Rückstandes zur Halbzeit gewann das "Faralisch-Team" am Ende klar mit 4-2. Die Torschützen: Tim Link, 2 x Jens Weissenberger und Sven Oertel.

Am nächsten Sonntag (27.11.) steht für die "Zweite" das letzte Spiel des Jahres auf dem Programm. Um 14.30 Uhr empfängt der FCW den SV Herten II.


Die Jugendabteilung meldet:
Andi Weber's A-Jugend spielte 0-0 im Bezirksliga-Duell gegen den FC Steinen-Höllstein. Andi Weber war angesichts zahlreicher Ausfälle mit dem leistungsgerechten Unentschieden und dem Auftreten seiner Jungs absolut zufrieden.
Die B- und C-Jugend verloren ihre Spiele 2-0 in Wittlingen bzw. 1-0 in Geisslingen, während die D-Jugend 3-1 in Degerfelden gewann. Die D-Jugend ist damit als Zweiter nur 1 Punkt hinter Tabellenführer Nollingen klassiert und hat dabei sogar noch ein Spiel weniger absolviert.