logo

"Erste" erlebt sonntägliches Debakel

Es läuft gerade mal die 16. Spielminute als SG-Goalgetter David Thoma bereits zum 4:0 für die Heimmannschaft einschießt. Da war jedem klar, dass das heute ein übler Tag werden kann für den FCW, der nie zu Normalform auflief und von den Gastgebern ein ums andere mal kalt erwischt wurde. Die starke SG zeigte sich spielfreudig und gnadenlos und wird wohl auch ein Wörtchen um den Aufstieg mitzureden haben. Am Ende steht mit dem 8:0 die höchste Niederlage seit dem Aufstieg 2008. Doch wie sagte mal ein weiser Fussballexperte? Lieber einmal 0:8 als acht mal 0:1! In diesem Sinne sollte man nicht mehr zu viele Gedanken an dieses Spiel verschwenden und sich lieber auf den nächsten Heimauftritt konzentrieren - da ist der FCW bisher nämlich noch ungeschlagen.

Alles weitere zur Aufstellung und einen Liveticker zum nachlesen findet ihr HIER



Aktuelle Seite

© 2021 FC Wallbach ASV e.V.
Design by vonfio.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.