logo

Keine Punkte gegen Efringen

Es wird so langsam immerer düsterer im Tabellenkeller. Die "Erste" verschlief die Anfangsphase des eminent wichtigen Spiels gegen die Markgräfler komplett und lag bereits nach zehn Minuten mit 0:2 in Rückstand. Zwar schaffte der FCW durch Dan Stengritt mit einem Traumfreistoß nach 39 Minuten den Anschluss, doch der TuS konterte noch vor der Pause mit dem 1:3 und brachte dieses Ergebnis im zweiten Abschnitt über die Runden. Somit bleibt der FCW auch im zweiten Heimspiel des Jahres punktlos und muss so langsam eine Serie starten um da unten noch irgendwie rauszukommen. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt momentan vier Punkte, wobei Weilheim noch ein Spiel weniger ausgetragen hat.
 
Alles Weitere zum Spiel findet ihr HIER

Aktuelle Seite

© 2022 FC Wallbach ASV e.V.
Design by vonfio.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.